Schriftgröße: 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Hort-Ferien 2015 (01.08.2015)

Die Ferien haben begonnen und im Hort gibt es jeden Tag etwas zu erleben. Experimentieren mit Wasser- Warum schwimmt eine Büroklammer manchmal und manchmal nicht?, Was passiert mit dem Wasser und Öl, wenn man es mit Sand mischt? etc.. hat alle Hortkinder und auch die Vorschulkinder in ihren Bann gezogen.

Die Wanderung in den Wald hat echt Spass gemacht, denn dort konnten wir auf einen Berg mit verbundenen Augen den Weg suchen und finden. Es gab aber auch einiges zu entdecken! Viele Hortkinder nahmen sich Lupen und entdeckten Raupen, unterschiedliche Spinnenarten, Grashüpfer, Waldameisen u.v.m. Andere Hortkinder bauten lieber mit Waldmaterial.

Einen anderen Tag fertigten wir uns selbst Flammkuchen an und belegten sie mit verschiedenem Gemüse, Wurst oder mit Obst.

Am Nachmittag wurde es dann gemeinsam verspeist. Lecker!

Ein anderes Mal bauten wir uns selbst ein Percoure oder gingen ins Schwimmbad.

In der letzten Woche machten wir dann noch einen Ausflug nach Maasdorf ins Natureum. Wir konnten dort viel entdecken und lernten auch noch den Unterschied zwischen einen Steinmarder und einen Baummarder kennen. Jetzt hat unsere Kita erst einmal für 3 Wochen Betriebsurlaub und wir machen mit unseren Eltern Urlaub. Danach gibt es noch eine Woche Erlebnisferien bevor die Schule wieder beginnt.

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]